Marrenon/Marrenon Vignobles im Luberon

Marrenon Vignobles im Luberon

Die Dynamik

 

Unsere Produktionsmethode

Der Schlüssel zu unserem Erzeugungssystem: ein Weinberg ist einem Produkt gewidmet.

Vom Weinberg in den Keller

Die Stärke unserer Unternehmensgruppe besteht in der vollkommenen Meisterung der Herstellung. Die Winzer besitzen ein wirkliches Savoir-faire und erhalten technischen Beistand.

Seit Jahren hat die Gruppe Marrenon einen Service Amont ins Leben gerufen, dessen Aufgabe darin besteht, das Weinanbaugebiet vollkommen zu kennen : die Böden, die Bearbeitungsarten... und technische Informationen und Ratschläge an die Winzer weiter zu reichen.

Dank dieser Erkenntnisse legen wir Wert darauf, die Weintraube immer enger mit dem herzustellenden Wein zu verknüpfen.

Der Winzer verpflichtet sich auf diese Weise für jede seiner Parzellen :

* Er kennt von Beginn der Saison an die voraussichtliche Bestimmung seiner Parzelle.

* Er folgt einem Auflagenheft genannt „Charte Marrenon“: dieses gibt für jedes angestrebte Produkt genau die notwendigen technischen Werdegänge an (die Durchführung wird in Bezug auf das Qualität-Kosten-Verhältnis gehalten).

* Er erntet seine Parzelle nach Anweisung der Direktoren, Önologen und Weinbau-Verantwortlichen.

Von der Weinbereitung zum Wein

Die Gesamtheit der Vinifikationen wird unter den Kellereien koordiniert.

Sie besteht darin, für jeden unserer Weinstile einen genau festgelegten Weg der

Weinbereitung zu verfolgen.

Unsere Anstrengungen richten sich im Wesentlichen auf einen vollkommenen Respekt des Reifezeitpunkts, auf das Erhalten des frischen Fruchtcharakters, indem wir nachts bis maximal zum frühen Vormittag die Trauben (selbst für einige der Rotweine) einbringen und indem wir die sanften Methoden der Extraktion (Rosés mit Vorlauf, die Roten in Zyklen sehr vorsichtiger Extraktion...) bevorzugen.

Einige Zahlen

 

Marrenons Vignobles en Luberon et Ventoux Produktion umfasst folgendes:

85% der Weinerzeugung des Luberon

15% der des Ventoux

50% der des Pays de Vaucluse

Der Verkauf von Marrenon Vignobles en Luberon teilt sich in 50% Export und 50% Frankreich auf:

Export: Marrenon ist in 25 Ländern vertreten mit starker Präsenz in Westeuropa, Asien,

Kanada und Nordeuropa.

Frankreich: Der Vertrieb verteilt sich auf 65% in der Großfläche und auf 35% in Gaststätten, Hotels Restaurants und Grossisten.

Mittel der Erzeugung und des Ausbaus

Marrenon verfügt seit 1981 über ein leistungsstarkes und modernes Kellereizentrum, das folgendes umfasst:

50 000 hl Tankvolumen unter neutralem Gas
ein Barriquelager zum Ausbau mit seiner Kelleranlage
eine leistungsstarke und moderne Ausrüstung für die Behandlung der Weine.