UNSERE WEINE/Les sélections Parcellaires/Doria Sépia Pétula
Où trouver ce vin ?

Pétula

Pétula

Boden : Schlammige Tonböden an Hanglagen im Norden der Region Durance.

Rebsorte : 95% Syrah, 5% Grenache.

Lese/Weinbereitung : Traubenlese während der Nacht. Dieser Rosé wurde mit dem „Saignée-Verfahren“ hergestellt, die Gärung erfolgt bei einer Temperatur von durchschnittlich 16°C. Danach erfolgt der 4-monatige Ausbau auf feinen Hefen mit regelmäßigem Aufrühren des Hefesatzes.

Charakteristik : Die Cuvée PETULA® hat ein intensives Rosé mit lachsfarbenen Reflexen und zeigt in der Nase Aromen kleiner roter Beeren, einen Hauch Gartenerdbeere und Himbeere begleitet von würzigen Aromen. Sie präsentiert eine offene Nase, ausdrucksvoll fruchtig und leicht säuerlich. Im Mund gibt sich der Wein saftig – ein Wein mit Charakter. Charakterisierend sind auch seine Rundheit und seine überraschenden Noten von Mango und Johannisbeere. Dieser Rosé verbindet Fülle und Frische und ist ein perfekter Essensbegleiter.

Tipp des Sommeliers : Kühl servieren, bei 10°C. Dieser Wein passt gut zu einem provenzalischen Salat, zu Gemüse oder geschmortem Fleisch.

Dieser Wein stammt aus Trauben von den Luberon und Ventoux Regionen im Osten Rhone-Tal und im Herzen der Provence.